Tacchini World Projects: Marktgasse Hotel

Tacchini ist an einem neuen Projekt in Zürich beteiligt, wo eine der ältesten Gastwirtschaften der Stadt renoviert und in das neue Marktgasse Hotel, bestehend aus einem modernen Boutique-Hotel, zwei Restaurants und einer Bar, verwandelt wurde. Tacchini stattete das Marktgasse Hotel mit hochwertigen Materialien im modernen Stil aus. Die gewählten Stühle Sancarlo, Babela und T-Chair, und die Tische Split und Nastro bilden eine interessante Mischung aus zeitlosem, eklektischem Design und gemütlicher Gastlichkeit. Die geschmackvolle Kombination von Alt und Neu verleiht dem Marktgasse Hotel eine unaufdringliche Eleganz mit einem raffinierten Hauch zeitgemäßer Ästhetik und ungemein starker Persönlichkeit.

Babela
Nastro
Sancarlo
Split
T-Chair

Tacchini World Project  Ausführungen