Jacket

Der Sessel Jacket, der sichtbar von der Welt der Mode beeinflusst ist, präsentiert sich in einer erneuerten, maßgeschneiderten Ausführung und in neuen Farben für das metallische Untergestell in schlanken, geschwungenen Linien. Der gesteppte Bezug ist nicht nur eine Bekleidung, sondern wird selbst zu einer weichen, behaglichen Sitzschale, mit einem oberen Abschluss, der an einen Rockkragen erinnert. Verstärkt wird der flauschige Komfort durch zwei Kissen.

Designer: Patrick NorguetAnno: 2012
Informazioni tecniche

Cod. OJACK86
W 89 D 80 H 79 cm
H seat 42 cm

Materiali e finiture
Struttura: sedile in multistrato di pioppo da 18 mm con cinghie elastiche.
Imbottitura: sedile in poliuretano espanso, schienale in piuma.
Base: tubolare in metallo Ø 30 mm verniciata a polvere epossidica.
Rivestimento: completamente sfoderabile.
Finiture base:

Componenti in metallo 68%

Tappezzeria 12%

Cinghie elastiche 5%

Poliuretano 5%

Multistrato di pioppo 5%

Piuma 5%

Tessuti consigliati

Patrick Norguet

Patrick Norguet, maßgeblicher Vertreter des modernen französischen Designs und vom Fachmagazin Wallpaper 2009 zum “Furniture Designer of the Year” gewählt, begann seine kreative Tätigkeit Ende der 1990er Jahre mit zahlreichen Entwürfen für renommierte Möbelhersteller, aber schuf daneben auch Bühnenbilder und Raumgestaltungen. Zur unermüdlichen Suche nach der richtigen Form und Farbe kommt seine Leidenschaft für innovative Industrieprozesse, aber gleichzeitig auch für handwerkliche Betriebe und die Menschen, die darin arbeiten.