Kelly V

Das Projekt Kelly entwickelt sich weiter, Sitzmöbel und Wohnzubehör, die durch ein farbenfrohes, freundliches und vielgestaltiges Design geprägt sind und einer praktisch unendlichen Reihe von Variationen zum Thema Material und seiner Erforschung Form geben. Der Stuhl Kelly V, charakteristisch und attraktiv mit gerundeter Form und schlankem Metallgestell, lackiert oder verchromt, präsentiert sich in drei neuen Ausführungen. Mit handwerklichem Charme und Prestige das Modell mit horizontal zweifarbiger Sitzschale, aus Holz, in einer helleren oder dunkleren Tönung der obere Streifen auf der Vorderseite und die Rückseite, in den Farben Hellblau, Grau und Braun. Stilistisch modern das Modell mit Sitzschale aus lackiertem Holz. Vielseitig und zweckdienlich in jeder Situation die Ausführung aus Laminat. Alle Modelle sind stapelbar, eine vorteilhafte Eigenschaft besonders im Objektbereich.

Designer: Claesson Koivisto RuneAnno: 2016
Informazioni tecniche

Cod. OKELV52
W 56 W base 47 D 53 cm
H 82 H seat 45 cm

Materiali e finiture
Struttura: frassino spessore 12 mm.
Base: base tubolare in metallo Ø 16 mm. Verniciata a polveri o cromata.
Finiture struttura:
Finiture base:

Claesson Koivisto Rune

Das Atelier Claesson Koivisto Rune wurde 1995 als multidisziplinäres Laboratorium für Architektur und Design in der klassischen, skandinavischen Tradition gegründet, aber mit der Absicht, neue, von Schlichtheit und Innovation geprägte Konzepte zu erarbeiten. Die drei schwedischen Designer haben neben unterschiedlichsten Bauprojekten in aller Welt – Wohnbauten, Restaurants, Geschäfts- und Bürogebäude – auch Inneneinrichtungen für zahlreiche Firmen von internationaler Bedeutung gestaltet.