Montevideo Chair

Schlanke Beine und gemütliche Formen für den Stuhl Montevideo , ein Projekt, das die Gemütlichkeit auf keinen Fall der Eleganz opfert. Die weiche Gummifüllung nimmt den Körper so auf, dass perfektes Erholen gewährleistet wird. Der abziehbare Bezug ist praktisch im Gebrauch, aber auch geeignet für jeden Einrichtungskontext und zeugt immer von ganz besonderer Persönlichkeit.

Designer: Claesson Koivisto RuneAnno: 2008
Informazioni tecniche

Cod. OMON54
W 54 D 62 H 80 cm
H seat 47 cm

Materiali e finiture
Struttura interna: multistrato di pioppo spessore 18 mm.
Imbottitura: poliuretano espanso a quote differenziate.
Base: base tubolare in metallo Ø 16 mm, verniciato a polvere.
Rivestimento: completamente sfoderabile.
Finiture base:

Multistrato di pioppo 43%

Poliuretano 32%

Rivestimento 15%

Metallo 7%

Piuma 3%

Tessuti consigliati

Claesson Koivisto Rune

Das Atelier Claesson Koivisto Rune wurde 1995 als multidisziplinäres Laboratorium für Architektur und Design in der klassischen, skandinavischen Tradition gegründet, aber mit der Absicht, neue, von Schlichtheit und Innovation geprägte Konzepte zu erarbeiten. Die drei schwedischen Designer haben neben unterschiedlichsten Bauprojekten in aller Welt – Wohnbauten, Restaurants, Geschäfts- und Bürogebäude – auch Inneneinrichtungen für zahlreiche Firmen von internationaler Bedeutung gestaltet.